Amsterdam

Eine Reise die ist lustig, eine Reise die ist schön, denn da kann man fremde Länder sehen …..

Getreu nach diesem alten Volkslied, bereisen wir, eine kleine unzertrennliche Gruppe, jedes Jahr eine Stadt in Europa. Diesmal war Amsterdam die Auserwählte. Angesagt, eine entspannte Anreise mit der Deutschen Bundesbahn und dazu die obligatorische Wetterprognose „Der Schirm bleibt zu“, was auch zutraf. Die Stadt empfing uns mit einem Gewusel von Menschen unterschiedlichen Couleurs, mit einer großen Vielfalt an Kunsteinrichtungen in beeindruckenden Gebäude, mit unzähligen  Wasserstraßen und …… das Fahrrad hat immer Vorfahrt!

Wasser soweit das Auge reicht.

Blumen gehören genauso zu Amsterdam,…

..wie der Käse.

Ein Besuch in einer besonderen Gaststätte…

und zum Abschied ein Gruß aus Amsterdam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.